Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung » OK

Bessermacher


2 von 6
33 Suchergebnisse

Fahrräder aus Bambus

MyBoo – Nein, Fahrräder aus Bambus sind nicht wirklich neu. Aber das, was das Kieler Start-up MyBoo auf die Radwege bringt, ist schon eine Besonderheit: Die Rahmen kommen aus Ghana und werden dort fair hergestellt. Und auch sonst sind die Räder absolut auf der Höhe der Zeit.

Dem Fleisch ein Gesicht geben

Meine kleine Farm – Möchten Sie einem Schwein in die Augen schauen, bevor Sie es aufessen? Für viele Fleischesser ist das befremdlich oder gar undenkbar. Für Dennis Buchmann, Gründer und Geschäftsführer von „Meine kleine Farm“, ist es konsequent. Aus Respekt vor dem Tier.

Pionier im Doppelpack

Herrmannsdorfer Landwerkstätten – Vom Massenschlächter zum Öko-Bauern: Karl-Ludwig Schweisfurth, ehemaliger Wurstfabrikant, gründete 1986 den Öko-Hof Herrmannsdorfer Landwerkstätten. Seine Vision: Lebensmittel wieder nach alter Handwerkstradition herstellen.

Die vier besten Sieger-Projekte

Bundespreis Ecodesign – Gestern Abend haben Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und Maria Krautzberger, die Präsidentin des Umweltbundesamtes, in Berlin den Bundespreis Ecodesign 2015 vergeben. GWEN Magazine stellt die vier besten Sieger-Projekte vor.

Arzt – Deutsch, Deutsch – Arzt

washabich.de – Zu viel Fachchinesisch, zu wenig Zeit für Erklärungen: Viele Patienten verstehen nicht, was ihr Arzt diagnostiziert hat. Auf einem Onlineportal übersetzen Medizinstudenten unverständliche Befunde. Der große Andrang zeigt: Missverständnisse gibt‘s häufiger als gedacht.

Geld anlegen für die Region

Regionalwert AG Rheinland – Viele Menschen möchten wissen, wo und wie ihre Nahrungsmittel hergestellt werden. Manche gehen sogar noch einen Schritt weiter: Sie gestalten die Wertschöpfungskette in ihrer Region mit. Ein Beispiel aus dem Rheinland.

© 2014 - 2018 GWEN Magazine